Silvana Gärtner

Wissenschaftslektorin & Coach

Während meines Germanistikstudiums an der Universität zu Köln, welches durch ein Hochschulstipendium des Avicenna-Studienwerks gefördert wurde, sammelte ich sowohl im Studium selbst als auch im Rahmen meiner Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft am Germanistischen Institut wertvolle Erfahrungen im Bereich des wissenschaftlichen Lektorierens. Durch die jahrelange, enge Zusammenarbeit mit Professoren erwarb ich fundierte Kenntnisse über die Anforderungen an die akademische Arbeitsweise und lektorierte zahlreiche Haus- und Abschlussarbeiten sowie wissenschaftliche Publikationen meiner Germanistikprofessoren.

Wegen meines Interesses an der Arbeit mit Sprache und meiner entsprechenden Berufserfahrung machte ich mich nach Abschluss meines Masterstudiums im Jahre 2017 als wissenschaftliche Lektorin selbstständig. Seitdem korrigiere und lektoriere ich wissenschaftliche Arbeiten aus diversen Fachbereichen (u. a. Psychologie, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Religionswissenschaften, Bauingenieurwesen) und biete Coachings an, die beim wissenschaftlichen Schreibprozess unterstützen. Meine abgeschlossene Train-the-Trainer-Ausbildung hat mir das entsprechende Knowhow geliefert, um professionelle Coachings mit echtem Mehrwert anbieten zu können. 

Um meinen Horizont kontinuierlich zu erweitern, bilde ich mich durch Fachveranstaltungen und -literatur sowie Fortbildungen stetig weiter. Neben meiner Arbeit als Wissenschaftslektorin und Coach werde ich zudem als freie Texterin und Trainerin für Seminare und Workshops in verschiedenen Bereichen gebucht (z. B. wissenschaftliches Arbeiten, interkulturelle Sensibilisierung, Selbst- und Zeitmanagement, Rhetorik und Präsentieren). Bei Interesse schreiben Sie mich gerne an.